Begleite mich auf meinen Weg auf dem Kampf gegen die Kilos

Meine aktuellen Essensportionen

Essen klappt immer noch nicht so richtig gut ....

Meine OP war am 1. Juli. 

Ich vertrage immer noch keine Eier-Gerichte und auch Fleisch bereitet meinem Mini-Magen Probleme, welche sich mit krampfartigen Schmerzen äußern. 

 

Ich trinke zur Zeit morgens und abends einen Shake. Die vertrage ich gut, es tut meiner Soll- Trinkmenge gut und ich schaffe so 70 Gr Eiweiß / Tag. 

Mittags esse ich manchmal einen Zwieback, welchen ich in einer Hühnerbrühe aufgeweicht habe oder 2 Fischstäbchen mit 1 TL Stampfkartoffeln und 1 TL Spinat, oder eine halbe Bratwurst (wobei die kein Fett haben darf, das macht mir auch Probleme) . Salat vertrage ich auch nicht gut, leider ..... 

Wenn ich zu schnell esse, wird mir übel, ich bekomme Schweißausbrüche und einmal musste ich direkt nach dem Essen zum Klo ..... 

Also ..... langsam essen, gut kauen .... dann gehts. 

 

 

10.11.16 22:07

Letzte Einträge: Frohes neues Jahr , Gewicht steht , Wie siehts aus? Knapp 7 Monate nach der OP - 7 Monate Leben 2.0 , 7 Monate nach der OP -> Was ich so esse, Gästebucheinträge (Danke!) und mein Umfeld, mein Ex und meine Kinder, Zwischenbericht: 8 Monate nach der OP

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen